Fackelumzug und Herbstfeuer am 3. November um 17 Uhr an der “alten Molkerei”

250-300 Gützkower und viele Besucher aus den umliegenden Gemeinden kamen auch in diesem Jahr wieder zum Fackelumzug der Stadt Gützkow der scheinbar in jedem Jahr größeren Zuspruch gewinnt. So hatte auch der Gützkower-Carneval-Club wieder alle Hände voll zu tun den kleinen Hunger und den Durst der Gäste zu stillen. Die Freiwillige Feuerwehr Gützkow und die Kameraden des Löschzuges aus Dargezin sicherten die Veranstaltung ab und entzündeten bei der Ankunft an der Freilichtbühne am Kosenowsee das von den Mitarbeiten des Bauhofes der Stadt Gützkow hervorragend gestapelte Lagerfeuer.

Danke an alle Helfer, Unterstützer und den Stadtwerken Greifswald für die Unterstützung.

DSC_8472  DSC_8479  DSC_8433

DSC_8455

Herbstfeuer-2018-1 1000dpi