Flugplatzfest beim SFC-Greifswald in Schmoldow vom 28.-29. Mai 2016

SFC-Flugplatzfest-2016

888-Jahr-Feier und 25 Jahre Partnerschaft mit Bohmte von 16.-19. Juni 2016

aktuelle Infos gibt es hier

Das Programm zum Fest vom 16.-19. Juni

Guetzkow-Plakat-888_1000-Pixel

Programm-888_1000-Pixel

Guetzkow-Flyer-888_1000-Pixel

888-Jahrfeier + Tag der Vereine

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Gützkow und der umliegenden Gemeinden

2016 jährt sich zum 888 mal die urkundliche Erwähnung der Stadt Gützkow und die Partnerschaft mit der Gemeinde Bohmte wird 25 Jahre alt. Diese beiden Ereignisse sollen mit einem Fest am Kosenowsee gefeiert werden.
Als Termin wurde der 17. – 19. Juni (Fr.-So.) festgelegt. Am 18. Juni (Samstag) ist die Durchführung eines Festumzuges geplant welcher ab 10:30 Uhr vom Lepelplatz (Gymnasium) bis zum Kosenowsee führen soll.

Am 16. Juni wird es außerdem zusätzlich zur Fußball-EM ein Public Viewing geben (Deutschland-Polen)

Außerdem würden wir wieder gerne den Tag der Vereine am Samstag den 18.Juni durchführen. Vereine die diesen Tag mit gestalten möchten bitten wir sich zu melden!

 

Wir bitten alle daran interessierten Bürgerinnen und Bürger, Unternehmer und Vereine sich hieran zu beteiligen. Jeder kann den Ummarsch mitgestalten wie er möchte, es gibt keine Vorgaben, nur mitmachen zählt!

Tel:  038353-668468
Fax: 038353-668469
oder per Mail an Kultur-Guetzkow@gmx.de (klick)

Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Evangelische Kirchengemeinde Gützkow -03.05.2016

Heute weilte die Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Kurzbesuch in der Evangelischen Kirchengemeinde Gützkow. Grund des Besuches war die Besichtigung der baulich stark in Mitleidenschaft gezogenen Behrenhoffer Kirche und die Einweihung des neuen Feuerwehrgebäudes der Gemeinde Behrenhoff.

Zu Besuch in unserer Partnerstadt Nowogard vom 30. April – 1. Mai 2016

Nowogard_2016

Am Samstag den 30.April folgte eine Delegation der Stadt Gützkow, bestehend aus der Bürgermeisterin Frau Jutta Dinse (parteilos), dem 1. stellvertretenden Bürgermeister Herrn Peter Schmidt (CDU) und dem Mitglied des Kulturausschusses Herrn André König (BBG), der Einladung der Partnerstadt Nowogard zu einem Kurzbesuch anlässlich des dort stattfindenden Majówka-Festes. Ziel dieses Besuches war die schon seit dem Jahr 2000 bestehende Verbindung beider Städte wieder mit etwas mehr Leben zu erfüllen. Es wurden Einblicke in die städtische Entwicklung, der Kultur, des Sports und der Geschichte Nowogards gegeben. Eine Delegation der langjährigen Partnerstadt von Nowogard aus Heide / Schleswig Holstein weilte ebenfalls unter den Gästen.